ISABEL MORETON ACHSEL
HARFE


Kurz-Portrait Konzerttermine Duo-Partner Presse Harfen-CDs Harfen-Komponisten Nicanor Zabaleta Bernard Andrès


KURZ-PORTRAIT der Harfenistin

Foto der Harfenistin Isabel Moreton Achsel mit Harfe im Freien Isabel Moreton Achsel ist eine der herausragenden Harfenistinnen unserer Zeit. Sie studierte in ihrer Heimatstadt Hannover bei Ruth Konhäuser, sowie an der Indiana University, in Bloomington, USA, bei Susann McDonald. Studien bei Nicanor Zabaleta, Susanna Mildonian, Catherine Michel und für historische Aufführungspraxis bei Andrew Lawrence-King rundeten ihre Ausbildung ab. Konzerteinladungen führten sie durch Europa, in den Nahen Osten, USA, Kanada, und - auf Einladung des Weltharfenkongresses - im Sommer 2014 nach Sydney, Australien.

Isabel Moreton lehrt als Dozentin für Harfe und Methodik/Didaktik der Harfe an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg, an der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover und des weiteren für Jeunesses Musicales Weikersheim. Außerdem gibt sie Meisterkurse und ist als Jurorin für nationale und internationale Wettbewerbe gefragt.

Neben ihrem künstlerischen und pädagogischen Engagement ist Isabel Moreton Herausgeberin einer Notenedition mit Werken von Komponistinnen im Furore-Verlag Kassel und übernimmt ab Frühjahr 2015 die Herausgabe des halbjährlich erscheinenden internationalen "World Harp Congress Review".










Kontakt und Copyright ©:  Isabel Moretón Achsel, Harfenistin, Hannover-Kirchrode
Telefonnummer und E-Mail-Adresse als Bild